Gedichte zu Ostern


In christliche-autoren.de suchen:


Ostergedichte auf christliche-autoren.de
Hier finden Sie Gedichte und andere Texte rund um Ostern. Das Osterfest ist
neben Weihnachten das höchste und wichtigste aller christlichen Feste.
Es erinnert an den Kreuzestod Jesu Christi und an seine Auferstehung
am dritten Tage. Durch sein Opfer ermöglicht Jesus Christus es uns
Menschen, Sündenvergebung und Erlösung zu erhalten. Der Schlüssel
dazu ist der Glaube an den Sohn Gottes.

"Gott sorgt dafür, dass unsere Schuld gesühnt wird und wir mit ihm Gemeinschaft haben können.
Dies geschieht, wenn wir uns allein auf das verlassen, was Gott für uns getan hat. So heißt es schon in der Heiligen Schrift:
'Nur der wird Gottes Anerkennung finden und leben, der ihm vertraut.' "
(Neues Testament, Römerbrief 1,17)
Startseite


Titel Autor(in)
Ostern ist mehr Markus Kenn
Ostern: Das Grab ist leer Helene Redekop
Ostern und der Osterhase Wolfgang Müller
Ostern ist Hoffnung und Leben Wolfgang Müller
Aufs Kreuz gelegt (Andacht) Joachim Kretschmann
Jesus und der Schmunzelhase (Andacht) Joachim Kretschmann
Karfreitag verstehen Raimund Loeser
Die Ostergeschichte Michaela Trieb
Frohe Ostern! (Artikel) Rudi Joas
Hoffnungsgrab Elke Aaldering
Kaum Fassbares Diane Legenstein
Zwei Ostergedichte Martin Nowack
"Christus lebt" und "Osterfreude" Maria Sassin
Gethsemane Uli Neumann
Jesusfilm (Den Jesusfilm online schauen)
-
Karfreitag und die Folgen (Andacht) Joachim Kretschmann
Ostern: Der Sieg Jesu (Andacht) Markus Kenn
Ostern (Artikel) Markus Kenn





Alle Rubriken:
Christliche Andachten
Christliche Gedichte
Liebesgedichte
Kurzgeschichten
Artikel
Christliche Lieder
Autorenwettbewerb
Biografien
Zeugnisse
Gesamtübersicht
Startseite