Weihnachtsmarkt
- christliches mp3 Lied -




Weihnachtsmarkt


(Real-Player Plugin zum Anhören erforderlich).




Ich hab’ mich heut abend sehr unwohl gefühlt,
unterwegs auf der Straße
In dem Gedränge und in den Geschäften.
Die Menschen strömten an mir vorbei,
achtlos aneinander anstoßend
Und jeder darauf bedacht, das Seine zu erhaschen.

Doch die Vielzahl der Einkäufe konnte nicht
den verloren gegangenen Sinn der Festtage einholen.
Und das bunte Treiben auf dem Basar
vermochte auch nicht darüber hinwegzutäuschen
wie kalt es innerlich geworden ist,
trotz Glühwein, Punsch und Kerzenschein.

Es war dunkel und schon spät als ich müde nach Hause ging,
den Anblick eines Bettlers immer noch in Erinnerung,
der schmutzig und zerlumpt auf der Straße saß
und durch seine Gestalt vielen ein Anstoß war.

Ob Gabentisch, ob Tannenbaum und Festtagsmahl
wohl mehr bedeuten am Weihnachtstag
als die Krippe und der Stall?



© Lutz Wolfgang Scheffel



weitere Songs des Künstlers:
Welchen Wert hat es?
Wertvoll - geliebt
Zeitsignale
Gott der Liebe
Ihn sehen
Angenommen
Kein Kinderspiel
Unterwegs
Lichtpunkte
Auf der Suche


Übersicht Lieder: christliche Lieder
Startseite: www.christliche-autoren.de



In christliche-autoren.de suchen:


Für www.christliche-autoren.de

www.christliche-autoren.de - Ein evangelistisches Projekt gläubiger Christen.
In Kooperation mit Lichtarbeit & Aussteiger berichten & Jahreslosung 2011