Lass deine Liebe flammen
- Jesus schenkt uns ein Zuhause -





Jesus, lass deine Liebe flammen



Jesus,
für dein Kommen
auf diese Erde hier
danke ich dir herzlich,
bleibe du bei mir.

Ohne deine Hilfe
hätt' ich hier kein zu Haus
in Geborgenheit und Liebe,
denn hier herrscht oft
Chaos und Graus.

Du gehst uns voraus.
Deine Spuren können wir sehen,
wenn wir fest in Bibellese
und Gebet stehen.

Führe uns zusammen,
lass' deine Liebe flammen.
In unserem deutschen Land
sorge deine Frieden spendende Hand.



Angela-Hilde Timm



weitere Texte dieser Autorin:
Ruhe und Stille
Adé Weihnachtsbaum
Wer sich nicht freuen kann, ist ein armer Mann
III. Wahl?
Im Abendlicht
Fest der Sinne
Jesus, ich danke dir
Alles muss nun warten
Mein Freund, mach mit!
Die neue Zeit
Jesus, ich brauche nie zu hungern
Mein Herz
Picknick unter der verblühenden Linde
Ich bin gesegnet
Waldbesuch
Aufwachen möchte ich
Herr, du schenkst mir diesen Morgen
Sieh hin, höre doch
Woher kommt der Adventskranz?
Zur Ruhe kommen
Ich liebe Jesus, meinen Herrn
Gott zur Ehre - den Menschen zur Freude
Die Bäume und der Wildwuchs






Startseite: www.christliche-autoren.de
Übersicht Gedichte: christliche Gedichte


In christliche-autoren.de suchen:





• Für www.christliche-autoren.de

www.christliche-autoren.de - Ein evangelistisches Projekt gläubiger Christen.
In Kooperation mit Lichtarbeiter & lightworkers & Bibelleser