Helmste im Blüten-Segen
- im schönen Monat Mai -





Helmste im Blüten-Segen


Weißdorn

Abertausende  Blütenblätter

japanischer Zierkirschen

verzauberten  kürzlich unsere Straßen.

Fast hörte ich sie kichern und lachen.

Sie  flogen sich umpielend im Wind  -

 frei wie ein glückliches Kind -

bevor  sie  dann die Rinnsteine  mit

 rosa-rotem Blütenschnee  bedeckten.

Ob wir wohl alle die Hälse  reckten?

Nun erfüllt Weißdornblüten-Duft

die Helmster Luft.

Und Kastanienblüten-Kerzen

leuchten rosa und weiss.

Die  Rhododendren-Blütenpracht

erhält einen Schönheitspreis,

von dem allein ihr Schöpfer weiß.

In Helmste ist es schön,

da blüht es um die Wette

wie an keiner anderen Stätte!

Im schönen Monat Mai

jubelt der Frühling froh: 'Juchei!

Pfingsten haben wir wieder frei!'


Angela Hilde Timm



weitere Texte dieser Autorin:
Unsere Gemeinde
Du bist der Weinstock
Ruhe und Stille
Adé Weihnachtsbaum
Jesus, lass deine Liebe flammen
Wer sich nicht freuen kann, ist ein armer Mann
III. Wahl?
Im Abendlicht
Fest der Sinne
Jesus, ich danke dir
Alles muss nun warten
Mein Freund, mach mit!
Die neue Zeit
Jesus, ich brauche nie zu hungern
Mein Herz
Picknick unter der verblühenden Linde
Ich bin gesegnet
Waldbesuch
Aufwachen möchte ich
Herr, du schenkst mir diesen Morgen
Sieh hin, höre doch
Woher kommt der Adventskranz?
Zur Ruhe kommen
Ich liebe Jesus, meinen Herrn
Gott zur Ehre - den Menschen zur Freude
Die Bäume und der Wildwuchs



Startseite: www.christliche-autoren.de
Übersicht Gedichte: christliche Gedichte


In christliche-autoren.de suchen:

www.christliche-autoren.de - Ein evangelistisches Projekt gläubiger Christen.
In Kooperation mit Jahreslosung Andacht & Bibelstudium & Reiki Gefahren